HDMI 2.0 – 4k Anschluss

5476

Zahlreiche Neuerung kommen mit dem neuen HDMI 2.0 Standard

Die Neuerung der HDMI-Schnittstelle zu HDMI 2.0 ist unter anderem mehr Bandbreite für 4K-Übertragungen mit einer Auflösung bis zu 4.096 x 2.160 Pixel bei 60 Hz. Dazu gibt es ein vergrößerten Farbraum, 1.536 kHz-Audiosampling, ein 21:9 Seitenverhältnis, bis zu 32 Tonkanäle sowie Dual-View und Multi-Stream-Features. Nicht nur für Fernseher, sondern auch für 17 Zoll Notebooks eine tolle Verbesserung und ein gutes Feature.

Über 900 Millionen Geräte sollen dieses Jahr mit HDMI-Port verkauft werden. Darunter sind auch immer mehr Tablets, Smartphones, Digicams und Camcorder.
Die Einführung der neuen HDMI 2.0 bringt natürlich auch für 17 Zoll Notebooks Vorteile gegenüber der „alten“ HDMI 1.4 Ports.
Die die maximale Bandbreite von 10,2 GBit/s auf 18 Gbit/s erlaubt auch bei 4K Videos eine Übertragung in 50 bis 60 fps (Bilder pro Sekunde). Somit ist man hier auch für zukünftiges Videomaterial in dieser Qualität gut aufgestellt.
Ältere Geräte können mit dem neuen Standard nachgerüstet werden.

Besonders interessant ist auch die Dual View Funktion, die es ermöglich, dass sich zwei Spieler einen Fernseher teilen können. Besonders für 3D-Funktionen ist das interessant, da hier nun für jeden individuell ein 3D Bild erzeugt wird.
Was ebenfalls toll ist, ist das man nun bis zu 32 Lautsprecher anschließen kann. Natürlich ist das nur ein theoretischer Wert, denn wer hat die Menge an Lautsprechern bei sich im Wohnzimmer. Aber diese Funktion wird sich auf die Tonqualität auswirken
17 Zoll Notebooks mit Blu-ray Laufwerken bekommen noch größere Einsatzmöglichkeiten. Durch das 21:9 Seitenverhältnis kann man auch sehr große Fernseher oder auch Beamer mit hoher Auflösung anschließen. HDMI 2.0 überprüft ob Bild und Ton auch synchron laufen und passt dies mit der Dynamic Auto Lip-Sync automatisch an. Die Stereoausgabe liegt nun bei 1.536 KHz.

Es lässt sich festhalten, dass der neue HDMI 2.0 Standard seine Vorzüge mit sich bringt und für eine besseres Entertainment sorgen wird. Besonders für 17 Zoll Notebooks mit Blu-ray und Multimedia-Notebooks interessant. Noch gibt es relativ wenige 17 Zoll Notebook Modell mit einem HDMI 2.0 Anschluss, darunter zählt zum Beispiel das Schenker XMG U705-4UZ Gaming-Notebook, das es auch hier in einem Test weiter beschrieben wird.

 

HDMI 2.0 für Notebooks Neuerungen

  • Bandbreite: 18 GBit/s
  • 21:9 Seitenverhältnis
  • Surroundsound bis zu 32 Kanäle
  • Dual View
  • Dynamic Auto Lip-Sync
  • CEC-Extensions
  • Audio-Samplingrate