die besten 17 Zoll Notebooks von Lenovo mit SSD im Vergleich 2018

563

In diesem Vergleich findest du 17 Zoll Notebooks von Lenovo für Multimedia, Business und Gaming.

17 Zoll Notebook von Lenovo in der Übersicht


Lenovo ThinkPad P70

Lenovo ThinkPad P70

  • Prozessor: Intel Xeon E3-1505M (2,8 GHz/ bis 3,7 GHz)
  • GPU: NVIDIA Quadro M4000M (4 GB)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Display: 17 Zoll, Ultra-HD (3840×2160)

jetzt bei Amazon*

 

Das Lenovo ThinkPad P70 ist ein 17 Zoll Notebook für Business und Multimedia. Angetrieben wird der Laptop durch den Intel Xeon E3-1505M, einen Quad-Core prozessor mit einem 8 MB Cache der Skylake-Reihe. Diese CPU arbeitet von 2,8 GHz bis 3,7 GHz im Boost, außerdem unterstützt das Modell Hyper-Threading für besseres Multitasking.

Grafisch werden wir durch die NVIDIA Quadro M4000M als dedizierte Grafikkarte versorgt. Die GPU des Notebooks unterstützt DirectX-12 sowie  Shader 5.0, dazu gibt es eine Grafikfrequenz im Boost bis 1013 MHz. Bereitsgestellt wird ein 4 GB GDDR5 Videospeicher.

Als Arbeitsspeicher stehen uns 16 GB RAM der DDR4-Technik zur Verfügung, welcher aus zwei Modulen zusammengesetzt ist und bis 64 GB erweitert werden kann.
Eine M.2 SSD-Festplatte stellt eine Speicherkapazität von 512 GB bereit.

Interessant an diesem 17 Zoll Notebook von Lenovo ist sein Ultra-HD Display mit einer Ultra-HD Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln.
Der matte Bildschirm hat ein IPS-Panel für weite Betrachtungswinkel, hinzu kommen der 800:1 Kontrastwert und eine hohe Displayhelligkeit des LED-Backlights.

Vorteilhaft ist ein Ultra-HD Displays natürlich genau da, wo detailreiche Bilder besonders gefragt sind. Zur Bearbeitung von Bilder und Videos ist die 4K-Auflösung optimal, um jedes Detail zu erkennen. Wer Aufnahmen in UHD erstellt, kann so die Originalauflösung betrachten.
Auch für CAD, Grafiker und Programmierer ist diese Auflösung von Vorteil. Letztlich können Gamer tief ins Spielgeschehen eintauchen und Feinde in der Ferne, beispielsweise in Online-Shootern, früher sehen.
Voraussetzung hierfür ist eine sehr gute Leistung der Hardware, die beim Lenovo ThinkPad P70  gegeben ist.
Für weitere leistungsstarke Geräte für Spiele und anspruchsvolle Aufgaben könnt ihr auch bei den 4K-Gaming-Notebooks im Vergleich vorbeischauen.

Weitere Komponenenten sind der DVD-Brenner, zwei Lautsprecher und eine HD-Webcam.

Angebracht sind der Fingerabdrucksensor, eine Tastaturbeleuchtung sowie eine Vielzahl an Anschlüssen. Hierzu zählen wir vier USB 3.0 Schnittstellen, zweimal Thunderbolt über USB-C, ein mini-DisplayPort, SD-Kartenleser und ein Dockinganschluss an der Unterseite. Internetverbindungsmöglichkeiten stehen uns über LAN sowie AC-WLAN bereit.

Der Laptop wiegt ca. 3,3 Kg und schafft mit seinem 8 Zellen Li-Ion Akku bis zu 9 Stunden in der Akkulaufzeit.

Lenovo ThinkPad P71

Lenovo ThinkPad P71

  • Prozessor: Intel Core i7-7700HQ (2,8 GHz/ bis 3,8 GHz)
  • GPU: NVIDIA Quadro M600M(2 GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 17 Zoll, Full-HD (1920×1080)

jetzt bei Amazon*

 

Eingebracht ist im ThunkPad P71 ein Intel Core i7-7700HQ, der diesen mobilen Lenovo-Rechner bei einer Grundtaktfrequenz von 2,8 GHz antreiben. Der Quad-Core der 7. Generation mit Kaby-Lake Architektur arbeitet des Weiteren im Boost auf bis zu 3,8 GHz.
Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine NVIDIA Quadro M600M mit einem 2 GB Videospeicher samt Direct-X 12 Support.
Ebenfalls ist ein 8 GB DDR4-Arbeitsspeicher mit für die Leistungsstärke dieses Notebooks verantwortlich. Es gibt hierbei die Möglichkeit, den bereitgestellten Haupsspeicher bei Bedarf auf bis zu 64 GB zu erweitern.
Als Festplatte verwendet Lenovo für den 17 Zoll Rechner eine 256 GB SSD-Festplatte.

Das Notebook hat einen Full-HD Bildschirm mit matter Oberfläche samt IPS-Panel im 16:9 Format.
Du bekommst außerdem zwei Stereo-Lautsprecher, einen DVD-Brenner als optisches Laufwerk und eine HD-Webcam.
Das vorinstallierte Betriebssystem dieses 17 Zoll Lenovo Notebooks ist Windows 10 Pro in der 64-Bit Version.
Zur Ausstattung gehören zudem ein Fingerabdrucksensor, die Tastaturbeleuchtung sowie der Dockinganschluss an der Rückseite.

Weitere Verbindungen sind vier USB 3.0 Schnittstellen, zweimal Thunderbolt über Typ-C USB 3.1, HDMI sowie mini-DisplayPort. Ebenso hat der Laptop von Lenovo einen SD-Kartenleser, LAN und einen SmartCard-Reader.

Das Gerät wiegt ca. 3,3 Kg und hat einen 8 Zellen Li-Ion Akku an Bord.

Lenovo Legion Y920

Lenovo Legion Y920

  • Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz/ bis 3,9 GHz)
  • GPU: NVIDIA Geforce GTX 1070 (8 GB)
  • Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD + 2 TB HDD
  • Display: 17 Zoll, Full-HD (1920×1080)

jetzt bei Amazon*

 

Anspruchsvolle Gamer kommen beim Lenovo Legion Y920  auf ihre Kosten, denn hier wird mit einem Intel Core i7-7820HK gearbeitet, der zwischen 2,9 GHz in der Basis und bis 3,9 GHz im Boost taktet, zudem unterstützt der Quad-Core des 17 Zoll Notebooks Hyper-Threading und kommt mit einem 8 MB Cache.
Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine Geforce GTX 1070 von NVIDIA mit 8 GB GDDR5 Videospeicher, welche VR-Ready ist und DirectX-12 unterstützt.
Abgerundet wird die hihe Performance durch den 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher, einer 256 GB SSD-Festplatte sowie einem 2 Terabyte HDD-Speicher für große Spielsammlungen.

Inhalte werden bei den Lenovo-Laptop in Full-HD auf dem 17 Zoll Bildschirm bei 1920×1080 Pixeln angezeigt. Das Display hat ein IPS-Panel für eine hohe Farbtreue.
Beim Sound vertrauen wir auf zwei 2 Watt Lautsprecher, dazu gibt es eine HD-Webcam und einen externen DVD-Brenner als Laufwerk.

Gebaut ist das Gehäuse aus Aluminium sowie Kunststoff, auf der Innenseite haben wir die Tastatur samt Hintergrundbeleuchtung.
Zu den Anschlüssen gehören u.a. vier USB 3.0 Schnittstellen, eine Typ-C USB 3.1 Schnittstelle, HDMI und der 6-in-1 Kartenleser.
Dieser Rechner wiegt 4,7 Kg, somit gehört er nicht wirklich zu den leichtesten Modellen und sollte vielmehr als Desktop-Ersatz betrachtet werden.

 

Lenovo V320-17IKB

Lenovo V320-17IKB

  • Prozessor: Intel Core i7-7820HK (2,9 GHz/ bis 3,9 GHz)
  • GPU: Intel UHD Graphics 620
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 128 GB SSD + 1 TB HDD
  • Display: 17 Zoll, Full-HD (1920×1080)

jetzt bei Amazon*

 

Dabei bei diesem 17 Zoll Lenovo Laptop ist ein Full-HD Display mit 1080p in der Auflösung. Es handelt sich um einen Bildschirm mit matter Oberfläche und einem IPS-Panel samt LEB-Backlight für eine gute Farbtreue.
Neben dem Bildschirm hat das Notebook zwei Lautsprecher, eine HD-Webcam sowie einen DVD-Brenner als Laufwerk.
Zu den Anschlüssen gehören eine Typ-C USB 3.1 Schnittstelle, zwei USB 3.0 Anschlüsse, HDMI, SD und LAN. Ebenso gibt es den AC-WLAN Anschluss und Bluetooth.

Bei der CPU handelt es sich um einen Core-i5 der 8. Generation von Intel mit vier Kernen und einen 6 MB Cache. Der i5-8250U arbeitet bei 1,6 GHz in der Grundtaktfrequenz und 3,4 GHz im Boost. Integriert ist der Grafikchip von Intel mit einem 4K-Support und DirectX-12.
Es gibt einen 8 GB DDR4-Arbeitsspeicher, der bis 12 GB aufrüstbar ist.
Als Festplattenspeicher hat der Laptop eine 128 GB SSD und eine Hard-Disk-Drive mit 1 TB Speicher.

Dieser mobile Rechner wiegt 2,8 Kilogramm, ist knapp 2,5 cm hoch und schafft in der maximalen Akkulaufzeit bis zu 5 Stunden.


Lenovo deapad 700-17ISK

 Lenovo deapad 700-17ISK

  • Prozessor: Intel Core i5-6300HQ (2,3 GHz/ bis 3,2 GHz)
  • GPU: NVIDIA Geforce GTX 950M
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 17 Zoll, Full-HD (1920×1080)

jetzt bei Amazon*

 

Abschließend in diesem Vergleich der 17 Zoll Notebooks von Lenovo gibt es dieses etwas ältere Modell mit einer CPU der 6. Generation mit Skylake-Architektur.
Dieser Prozessor des Laptops hört auf den Namen Intel Core i5-6300HQ mit einer Basistaktung von 2,3 GHz, außerdem hat der Quad-Core einen 6 MB Cache. Im Maximum taktet er bis auf 3,2 MHz im Boost.

Mit dabei ist eine Geforce GTX 950M als Grafikakrte, außerdem hat das Notebook einen 8 GB RAM Arbeitsspeicher und eine 256 GB große SSD-Festplatte für schnelle Boot- und Ladezeiten.

Ausgestattet ist das Modell mit einem Full-HD Display im 16:9 Format, ebenfalls gibt es hier u.a. zwei USB 3.0 Schnittstellen, einen Typ-C USB Anschluss, HDMI und den SD-Kartenleser.

Mit einem Gewicht von 2,7 Kg gehört der Rechner zu den leichteren 17 Zoll Laptops.