MEDION ERAZER Defender P10

MEDION ERAZER Defender P10

MEDION ERAZER Defender P10

  • Prozessor: Intel Core i7-10750H (2,6 GHz / bis 5 GHz)
  • GPU: NVIDIA Geforce RTX 2060 (6 GB)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 512 GB SSD + 1.000 GB HDD
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), Full-HD (1920×1080),

jetzt bei Amazon*


Beim MEDION ERAZER Defender P10 hast du einen 17 Zoll Gaming-Laptop samt RTX 2060 Grafikkarte und dem Core i7-10750H von Intel mit sechs Kernen für bis zu 5 GHz. Es sind 16 GB RAM als Arbeitsspeicher verbaut, darüber hinaus hat dieses Notebook eine 512 GB PCIe SSD-Festplatte und eine 1 Terabyte große HDD.
Mit dabei ist ein Full-HD Display, eine RGB-Tastaturbeleuchtung, ein 2.1 Soundsystem und Windows 10 als Betriebssystem.

MEDION ERAZER Defender P10 Übersicht

Leistung des ERAZER Defender P10

Sechs Kerne arbeiten im i7-10750H des Medion Gaming-Laptops. Hiermit starten wir ab 2,6 GHz in der Grundtaktfrequenz, weiterhin besitzt dieser Hexa-Core einen 12 MB Cache. Mehr Leistung bringt der Prozessor samt Comet-Lake Architektur der 10. Generation von Intel durch den Turob-Boost, der auf bis zu 5 GHz geht.
Integriert ist der Intel UHD Grafikchip mit einem 4K-Support bei 60 Hz, dazu wird DirectX12 unterstützt. Getraktet wird hier ab 350 MHz und es geht bis 1,15 GHz im dynamischen Grafiktakt. Für mehr Leistung greift der Laptop auf die dedizierte NVIDIA-Grafikkarte zurück.

Spiele in Full-HD bei einer hohen Detailstufe schafft die Geforce RTX 2060 ohne Probleme. Der Takt geht von 960 MHz bis 1560 MHz im Boost, außerdem wird ein 6 GB Videospeicher bereitgestellt.
Günstigere Varianten des MEDION ERAZER Defender P10 gibt es mit der GTX 1650 bzw. der GTX 1660 Ti als alternative Grafikkarten. Beides gute GPUs, die aber nicht an die Leistung der RTX 2060 herankommen.

Mit dabei ist ein 16 GB DDR4 RAM Arbeitsspeicher. Dieser setzt sich aus zwei Steckplätzen zusammen (Dual-Channel) und taktet bei 2.666 MHz. Erweitert werden kann er auf 32 GB RAM.
512 GB bringt die schnelle PCIe-SSD-Festplatte für rasante Boot- und Ladezeiten. Mehr Speicher gibt es für dich noch mit der 1.000 GB HDD, wobei sie bei nur 5400 U/Min arbeitet. Diese kann man noch für Dateien nutzen, für moderne Anwendungen oder aufwendige Spiele würde ich die SSD verwendenten. Mit der Nutzung der SSD vermeidest du lange Ladezeiten bis zu Start des Spiels bzw. zwischen Spielsequenzen.
MEDION ERAZER Defender P10 Gaming 17 Zoll Test

Ausstattung

Der 17 Bildschirm weist einen schmalen Displayrahmen auf, im oberen Rahmen ist die Webcam angebracht. Du bekommst eine Full-HD Auflösung mit 1920×1080 Bildpunkten. Dank der matten Oberfläche lassen sich Reflexionen bei wideren Lichtverhältnissen vermeiden, was eine uneingeschränkte Arbeits- und Spielweise ermöglicht. Dank der IPS-Technologie hast du weite Betrachtungswinkel, kombiniert mit einer realitätsnahen Farbwiedergabe.

Schnelle Bildschirme hast du beispielsweise beim Acer Predator Helios 300 PH317-54-71AE mit bis zu 240 Hz, wenn es das Spiel zulässt. Du hast hier die selbsten Komponenten mit dem i7-10750H für bis zu 6x 5GHz und die RTX 2060 Grafikkarte. Nur hat Acer noch eine größere 1000 GB SSD, ohne die zusätzliche HDD.

Verbaut ist hier eine 2.1 Soundssystem mit zwei Lautsprechern und einem zusätzlichen Subwoofer.
Ebenfalls hat dieser 17 Zoll Gaming Laptop eine RGB-Beleuchtung für die Tastatur.
Ein anderes Modell mit RGB-Tastatur ist das Acer Nitro 5 AN517-52-77DS mit einem 120 Hz Display.

Windows 10 Home ist als Betriebssystem bereits vorinstalliert.
MEDION ERAZER Defender P10 Gaming 17 Zoll Test

Design und Mobilität

Anschlüsse des Notebooks sind der Typ-C USB 3.2 Gen.2 Anschluss mit DisplayPort-Funktion, eine USB 3.2 Gen.2 Schnittstelle für schnelle Übertragungsraten, eine USB 3.2 Verbindung der Gen.1 und ein USB-Anschluss mit USB 2.0 Standard.
Du bekommst einen HDMI-Port, Mini-DisplayPort, LAN, Audioverbindung und einen SD-Kartenleser.
AX-WLAN sowie Bluetooth 5.0 sind auch mit dabei.
Zusammen bringt das Gerät von Medion eine gute Auswahl an Anschlussmöglichkeiten, mit USB 3.2 Gen.2 hast du auch schnelle Übertragungsraten.

Das Notebook wiegt 2,44 Kg und ist 2,5 cm hoch gebaut.
Unterwegs wirst du mit einem 4 Zellen Li-Polymer Akku versorgt, der mit 49 Wh kommt.
jetzt bei Amazon*

Details zum MEDION ERAZER Defender P10

Leistung

  • Prozessor: Intel Core i7-10750H (2,6 GHz / bis 5 GHz)
  • Grafikkarte: NVIDIA Geforce RTX 2060 (6 GB)
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 RAM
  • Festplatten: 512 GB SSD + 1.000 GB HDD

Ausstattung

  • Display: 17 Zoll, Full-HD (1920×1080), IPS
  • Sound: 2 Lautsprecher + Subwoofer
  • Tastaturbeleuchtung, RGB

Anschlüsse

  • 2x USB 3.2
  • Typ-C USB 3.2
  • USB 2.0
  • HDMI
  • mini-DisplayPort
  • Kopfhörer/Mikrofon
  • RJ45 LAN
  • AX-WLAN
  • Bluetooth

Mobilität

  • Gewicht: ca. 2,44 Kg
  • Akku:  4 Zellen Li-Polymer
  • Höhe: 2,5 cm