Toshiba Qosmio X70-B Testbericht

9039

Das 17 Zoll Notebook Qosmio X70-B von Toshiba im Test

Das 17 Zoll Notebook Toshiba Qosmio X70-B hat die Eigenschaften und die Leistung als Multimedia und Gaming Notebook zu glänzen. Der i7-Prozessor und die Radeon Grafikkarte mit 4 GB GDDR5-VRAM Speicher sorgen für hervorragende Performance. Die Kombination aus Blu-ray-Brenner Laufwerk und dem Full-HD Display sorgen für optimales Entertainment. Das exklusive Design und die ausgezeichnete Verarbeitung sind ein wahrer Blickfang.
Das Toshiba Qosmio X70-B hat des Weiteren 16 GB RAM, 1TB-Festplatte mit SSHD-Unterstützung und Harman Kardon-Lautsprecher mit DTS SoundTM-Optimierung. Das Notebook wiegt weniger als 3 kg und ist mit einem Aluminiumgehäuse ummantelt.

Toshiba Qosmio X70-B

  • Prozessor: Intel®Core ™ i7-4710 HQ (2,5 GHz), Max. Turbo-Taktfrequenz: 3,5 GHz, 6MB Cache)
  • Grafikkarte: AMD RadeonTM R9 M265X (4 GB GDDR5) mit AMD EnduroTM Technologie
  • Arbeitsspeicher: : 16 GB DDR3L 1600MHz (2x8GB)
  • Festplatte: 1 TB SSHD (5.400 rpm)
  • Display: 43,9cm (17,3´´) Full HD(1920×1080), TFT mit LED Backlight, Auflösung 1920×1080, Seitenverhältnis: 16:9,

 

 

Leistung

Das Toshiba Qosmio X70-B hat gute Komponenten für ausreichend Performance. Der Intel i7-Core und die Grafikkarte von Radeon sind geeignet für Multimediaanwendungen und Spiele. Dazu sind 16 GB (8 GB+8 GB) DDR3L RAM Arbeitsspeicher mit 1.600 MHz verbaut. Die Die Festplatte ist eine 1 TB SSHD (Solid State Hybrid Festplatte Drive) mit 5.400 U/min. Somit arbeitet das Toshiba Qosmio X70-B mit einer normalen HDD inklusive eines schnellen Caches wie in einer SSD.

Prozessor

Der Intel®Core™ i7-4710 HQ ist ein Quad-Core und hat eine Grundtaktfrequenz von 2.5 GHz. Die auf der Haswell-Architektur basierenden 4-Kerne CPU taktet bei Bedarf im Turbo Boost auf bis zu 3.5 GHz. 8 Threads können dank Hyperthreading gleichzeitig bearbeitet werden Im Vergleich zum Vorgänger liefert die 4710HQ mehr Performance und punktet auch durch seine Energieeffizienz. Dem Toshiba Qosmio X70-B  steht mit der verbauten CPU genug Power zur Verfügung und meistert auch anspruchsvolle Aufgaben ohne Probleme. Der Cache liegt bei 6 MP und der maximale Stromverbrauch hat einen Wert von 47 Watt, was durch die Wärmeentwicklung eine gute Kühlung des Systems voraussetzt.

Grafikkarte

Mit dem Toshiba Qosmio X70-B bekommt man eine AMD RadeonTM R9 M265X Grafikkarte mit AMD EnduroTM Technologie. Die Enduro Technologie steigert bei Bedarf zusätzlich die Leistung der Grafikkarte. Die Kerntaktrate liegt bei 625 MHz und bis zu 900 MHz mit Boost und es ist ein Videospeicher von 4 GB GDDR5. Die M265X liegt mit ihrer Performance im oberen Mittelfeld für mobile Grafikkarten. Moderne Computerspiele können auch bei höheren Einstellungen flüssig betrieben werden. Nur bei sehr anspruchsvollen Games ist für ein flüssiges Spiel nur bei niedrigeren Einstellungen möglich.

Toshiba Qosmio X70-B

Ausstattung

Das 17 Zoll Notebook Toshiba Qosmio X70-B hat eine Full HD Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080. Es ist ein TFT mit LED-Backlight inklusive einem Seitenverhältnis von 16:9. Im Rahmen des Displays ist eine HD Webcam mit eingebautem Micro.
Die Harman Kardon Stereo Lautsprecher liefern einen guten Sound. Zusammen mit dem Blu-ray Brenner wird das Toshiba Qosmio X70-B zum Entertainmentcenter. Der Blu-ray Brenner liest und beschreibt Blu-rays, DVDs und CDs und kommt damit mit allen gängigen Formaten zurecht.

Design

Die matt schwarze Kacheltastatur mit roter Beleuchtung passt perfekt zum restlichen Design mit roten Elementen und dem attraktiven Aluminium in Karbon Silber. Das Touchpad mit Gestensteuerung und das Full-HD Display machen das Toshiba Qosmio X70-B zum Schmuckstück.

 

Mobilität

Das Toshiba Qosmio X70-B 201 hat ein Gewicht von unter 3 kg und ist für diese Notebookklasse und Komponentenzusammenstellung relativ leicht.
Kleiner Minuspunkt hier ist der Akku. Laut Werksangaben schafft der 6 Zellen Lithium-Ion Akku bis zu 4Stunden und 45 Minuten. Etwas wenig, vergleicht man diese Zahlen mit den Akkulaufzeiten ähnlicher Geräte.

 

Fazit: Top Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ein beeindruckendes Gerät mit tollem Design und schneller Performance. Für Spiele und Entertainment optimal geeignet. Der Einzige Minuspunkt ist die SSHD, die zwar schneller als eine normale Festplatte ist, aber nicht an die Geschwindigkeit einer SSD herankommt. Durch einen zusätzlichen Einbau einer SSD-Festplatte wäre das Toshiba Qosmio X70-B ein noch besseres Gerät als es jetzt schon ist.
Andere Toshiba-Laptops gibt es auch bei 17 Zoll Notebooks Test.
 

 

Technische Daten Toshiba Qosmio X70-B 201

Spezifikation des Toshiba Qosmio X70-B

  • Prozessor: Intel®Core ™ i7-4710 HQ (2,5 GHz), Max. Turbo-Taktfrequenz: 3,5 GHz, 6MB Cache)
  • Grafikchip: AMD RadeonTM M265X (4 GB GDDR5) mit AMD EnduroTM Technologie
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3L 1600MHz (2x8GB)
  • Festplattenspeicher: 1 TB (SSHD), 5.400 U/min), SATA

Ausstattung des Toshiba Qosmio X70-B

  • Optisches Laufwerk: 6x BluRayTM Brenner
  • Display: 43,9cm (17,3“) Full HD(1920×1080), TFT mit LED Backlight, Seitenverhältnis: 16:9, Reaktionszeit: 8ms
  • Audio: Harman Kardon® Stereo Lautsprecher
  • Akku: Lithium-Ionen Akku (6Zellen), bis zu 4Std. 45Min
  • Betriebssystem: Microsoft® 8.1 – 64-Bit (OEM)
  • Webcam: HD Webcam mit eingebautem Micro

Anschlüsse des Toshiba Qosmio X70-B

  • HDMI®: ja (Unterstützt 4k und 3D)
  • Audio-Anschlüsse: 1x Lautsprecher-Kopfhörer Line-out, 1x Mikrofon Line-in
  • USB: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0
  • Card Reader: SD Card-Reader
  • WLAN: 802.11 a/ac/b/g/n
  • Bluetooth ®: 4.0
  • LAN: 10/100/1000 Mbit/s
  • Externe Mikrofon

Maße/Gewicht/Farbe des Toshiba Qosmio X70-B

 

  • Maße: 413 (B) x 268 (T) x 28,35 (H) mm
  • Gewicht: 2,9 kg
  • Farbe: Karbonsilber mit roten Elementen