17 Zoll Laptops unter 600 Euro im Vergleich 2020

17 Zoll Notebooks unter 600 Euro sind besonders beliebt, denn sie bieten eine solide Ausstattung zu einem guten Preis.
In dieser Übersicht schauen wir uns unterschiedliche Laptops dieser Preisklasse von einigen Herstellern an.

Zu den 17 Zoll Notebooks bis 600 Euro

HP 17-ca1008ng

HP 17-ca1008ng unter 600 Euro Test

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 3500U (2,1 GHz / 3,7 GHz)
  • GPU: Radeon Vega 8
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Display: (17.3’’), HD+ (1600×900)

jetzt bei Amazon*

Dieser Laptop mit 17 Zoll ist mit einer Ryzen 5 3500U CPU mit vier Kernen ausgestattet. Das HP-Notebook unter 600 Euro arbeitet mit diesem Prozessor von 2,1 GHz bis 3,7 GHz im Boost. Mit an Bord ist ein 8 GB RAM Arbeitsspeicher, der als Dual-Channel mit zwei 4 GB RAM Modulen samt 2400 MHz verbaut ist. Die Festplatte ist eine schnelle M.2 NVMe-SSD mit 512 GB an Speicherkapazität.
Mit dem Display gibt es eine HD+ Auflösung von 1600 x 900 Pixel, darüber hinaus hat dieser mobile Rechner einen DVD-Brenner, zwei Lautsprecher, eine Webcam und Windows 10 Home als Betriebssystem.
Auf die Waage bringt dieses Gerät 2,45 Kg und ein 3 Zellen Li-Ion Akku mit 41 Wh ist fest verbaut.

Acer Aspire 3 A317-32-P2PS

Acer Aspire 3 A317-32-P2PS Notebook unter 600 Euro Test

  • Prozessor: Intel Pentium N5030 (1,1 GHz / 3,1 GHz)
  • GPU: Intel UHD Grafik 605
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Display: (17.3’’), Full-HD (1920×1080)

jetzt bei Amazon*

Mit dem 17 Zoll Laptop unter 600 Euro von Acer setzt du auf eine Full-HD Auflösung in 1080p. Das Display mit 1920 x 1080 Bildpunkten kommt inklusive IPS-Panel und matter Oberfläche, wodurch du eine gute Farbwiedergabe ohne störende Reflexionen erhältst.
Bei der CPU des Notebook handelt es sich den Pentium N3050 von Intel, einem energieeffizienten Prozessor mit vier Kernen und einem 4 MB Cache. Von 1,1 GHz in der Basistaktung geht es rauf auf bis zu 3,1 GHz.
An Bord ist der UHD-Grafikchip von Intel mit 4K-Support bei 60 Hz, ebenfalls hat der Acer Aspire 3 einen 8 GB RAM Arbeitsspeichher und eine 512 GB M.2 PCIe-SSD.
Das Modell wiegt 2,7 Kg, dabei ist ein Akku mit 36,7 Wh für bis zu 5,5 Stunden.

HP 17-by3099ng

HP 17 Zoll Notebook unter 600 Euro Test

  • Prozessor: Intel Core i3-1005G1 (1,2 GHz / 3,4 GHz)
  • GPU: Intel UHD Grafik
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Display: (17.3’’), HD+ (1600×900)

jetzt bei Amazon*

Mit einem modernen Core i3-1005G1 wird dieses 17 Zoll Notebook unter 600 Euro angetrieben. Er fängt mit zwei Kernen und einer Frequenz von 1,2 GHu an und erricht im Boost bis zu 3,4 GHz. Neben dem UHD-Grafikchip samt 4K-Support, gibt es hier einen Arbeitsspeicher mit 8 GB RAM sowie eine M.2 PCIe-SSD samt 512 GB. HP gibt für diesen Laptop eine lange Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden bei der Videowiedergabe an. Mit einem leichten Gewicht von 2,38 Kg ist er auch durchaus handlich.
Die Auflösung liegt bei 1600×900 Pixeln, das VA-Panel liefert gute Farben und hohe Kontrastwerte.
Dabei sind ein DVD-Brenner als Laufwerk, zwei Lautsprecher, eine Webcam und als Betriebssystem noch Windows 10 Home.

Asus Vivobook

Asus 17 Zoll Notebook unter 600 Euro Test

  • Prozessor: AMD Ryzen 3 3200U (2,6 GHz / 3,5 GHz)
  • GPU: AMD Radeon RX Vega 3
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD + 1.000 GB HDD
  • Display: (17.3’’), HD+ (1600×900)

jetzt bei Amazon*

Hier vom Asus Vivobook handelt es sich um einen 17 Zoll Laptop mit einem Ryzen 3 3200U Dual-Core, der mit seinen zwei Kernen bei 2,6 GHz arbeitet. Der Prozessor geht in der Maximalfrequenz auf bis zu 3,5 GHz.  AMD liefert einen integrierten Grafikchip, zudem gibt es einen 8 GB RAM Arbeitsspeicher. Asus bietet hier einen hybriden Festplattenspeicher, der zum einen einen 256 GB M.2 SSD-Festplattenspeciher liefert und zum anderen eine 1000 GB HDD hat.
Inhalte zeigt das Notebook unter 600 Euro in HD+ bei 1600×900 Pixeln, Reflexionen werden durch das matte Display vermieden. Zwei Lautsprecher und eine Webcam sind ebenfalls mit an Bord.
Installiert ist Windows 10 Pro als Betriebssystem.