Acer Aspire VN7-791G-73D1

4900

Acer Aspire VN7-791G-73D1 Notebook

  • Prozessor: Intel®Core TM i7-4720HQ (2,6 GHz/bis 3,6 GHz)
  • Grafikkarte: nVIDIA® Geforce® GTX 960M (2 GB )
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 RAM, (2x 4 GB)
  • Festplatte: 256 GB SSD + 1000 GB HDD
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), Full-HD (1920×1080), IPS

zum Anbieter*

Testbericht zum Acer Aspire VN7-791G-73D1

Flach und leicht, aber trotzdem hervorragend ausgestattet –  das Acer Aspire VN7-791G-73D1 ist ein 17 Zoll Multimedia Notebook mit modernen Hardwarekomponenten und top Technik. Es besitzt einen Intel i7 Quad-Core mit bis zu 3,6 GHz in der Taktung, eine GTX 960M als Hauptgrafikkarte (2 GB) und ein Arbeitsspeicher von 16 GB RAM wird hier ebenfalls geboten. Zwei Festplatten ergeben einen große, wie auch schnellen Speicherplatz, welcher aus einer 256 GB SSD und einer 1000 GB HDD-Festplatte besteht.
Für eine optimale Wiedergabe der Inhalte ist ein mattes 17 Zoll Full-HD Display mit IPS-Panel verbaut, dazu gibt es vier Lautsprecher und ein Blu-ray Laufwerk. Mehr zum portalben Windows 10 Rechner von Acer hier im Test.

Leistung

Mit dabei ist der Intel Core i7-4720HQ Prozessor, der mit seinen 4 Kernen aus der vierten Generation (Haswell-Architektur) das Acer Aspire VN7-791G-73D1 antreibt. Als Grundtaktfrequenz werden 2,6 GHz geboten und dazu gibt es einen Level 3 Cache von 6 MB. Bei einer höheren Leistungsbeanspruchung kann im TurboBoost-Modus eine Taktung von bis zu 3,6 GHz erreicht werden. Dank der Hyper-Threading Technik kann die Quad-Core CPU des 17 Zoll Multimedia-Notebooks gleichzeitig bis zu acht Threads bearbeiten, wobei der maximale Stromverbrauch (TDP) bei 47 Watt liegt.
Für normale Windows-Aufgaben und 2D-Darstellungen gibt es den integrierten Grafikchip HD Graphics 4600 von Intel, der ebenfalls auf der Haswell-Architektur basiert. Neben der Unterstützung für DirectX-11.2 und Shader 5.0, kann für den HDMI-Port des Aspire VN7-791G-73D1 von Acer eine maximale Auflösung im Bereich von 3840×2160 bei 60 Hz geboten werden.
Als Grafiktaktfrequenz wird eine Taktung von 400 MHz bis zu 1,2 GHz geboten, weiterhin wird Wireless Display unterstützt und bis zu drei Monitore können mit dem 17 Zoll Laptop verbunden werden.

Die Hauptgrafikkarte ist eine GeForce GTX 960M aus der Maxwell-Reihe von NVIDIA. Neben GPU Boost 2.0, Optimus und PhysX gibt es die DirectX Unterstützung. Getaktet wird bei der GTX 960M zwischen 1029 MHz und 1097 MHz im Boost. Der dedizierte Videospeicher liegt für das 17 Zoll Notebook von Acer bei 2 GB GDDR5.
Wer nach mehr Leistung sucht und auch moderne Spiele in einer höheren Qualität nutzen möchte, kann sich beispielsweise das Asus ROG G751JY-T7330T anschauen, welches aber wesentlich schwerer ist, als das Acer Aspire VN7 hier im Test.

Zwei 8 GB RAM Module ergeben den Arbeitsspeicher dieses Notebooks von 16 GB DDR3 RAM mit 1600 MHz. So gibt es beispielsweise hier bei diesem 17 Zoll Notebook einen doppelt so hohen Arbeitsspeicher als beim ansonsten baugleichen Acer Aspire VN7-791G-769Y.

Eine Kombination aus einer flashbasierten SSD-Festplatte und einer mechanischen HDD ergibt das Hybrid-Speichersystem des Acer Aspire VN7-791G-73D1. Die SSD hat eine Kapazität von 256 GB und die HDD-Festplatte bietet zusätzliche 1000 GB mit einer Geschwindigketi von 5400 Umdrehungen die Minute.

Zur Optimierung der Kühlung gibt es die Dust-Defender Technologie, die Staubablagerungen verringert und somit eine Überhitzung der Hardware verhindern kann. So bleibt die Systemkühlung des Multimedia-Laptops auch über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten, was auch der Lebensdauer des Acer Aspires zugute kommt.

zum Anbieter*
Acer Aspire VN7-791G-73D1 17 Zoll Laptop

Ausstattung

Ein 17 Zoll TFT-Display bietet dem Nutzer des Acer Aspire VN7-791G-73D1 mit der Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln ein hochauflösendes Bild.
Der Widescreen mit dem 16:9 Seitenverhältnis und einer LED-Hintergrundbeleuchtung, hat für eine hohe Qualität in der Bilddarstellung die IPS-Technologie mit an Bord. Dadurch können weite Betrachtungswinkel garantiert werden und die Farbwiedergabe ist auch besser, als man es von einem Standardpanel kennt. Spiegelungen und Blendungen können dank der matten Displayoberfläche vermieden werden bzw. sind wesentlich seltener als bei einem Glare-Typ Bildschirm.
Für Videotelefonie und Fotos hat Acer in den Bildschirmrahmen dieses Notebooks eine HD-Cam mit 30 fps und eine 1,3 MP Sensor eingebaut, zudem gibt es auch ein integriertes Mikrofon.

Ein 4.0 Stereosound kann mit den vier Lautsprechern erzeugt werden, sodass sich der Klang besser im Raum entfalten kann und mit Dual Stereo Qualität wiedergegeben wird.

Das optische Blu-ray Laufwerk spielt die entsprechenden Medien ab, auch kann man hiermit DVDs (DL) und CDs brennen.
Zusammen mit dem 4.0 Sound und dem hochwertigen Full-HD Display ist das Acer Aspire VN7-791G-73D1 ein top Multimedianotebook mit ordentlichen Entertainmentqualitäten.

Windows 10 Home mit 64-Bit ist das vorinstallierte Betriebssystem, und ist somit der Nachfolger des Acer VN7-791G-75NL (mit Windows 8.1).

Design

Das komplette Notebookgehäuse ist außen, wie auch innen schwarz. Nur entlang der Bildschirmscharniere ist die Färbung metallisch-silber, was nicht nur einen optischen Kontrast bietet, sondern den Rechner von Acer auch noch robuster erscheinen lässt.
Die leichte abgesenkte Tastatur mit Ziffernblock verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung, was auch das Arbeiten die dunklen Raumen erleichtert.

Am diesem 17 Zoll Notebooks ist am linken Seitenrand ein Kensington-Lock verbaut, dazu noch zwei USB 2.0 Schnittstellen und das Blu-ray Laufwerk.
Rechts ist der Stromanschluss, der RJ45-Netzwerkanschluss und der HDMI-Port für die Videoausgabe. Dazu noch zwei USB 3.0 Schnittstellen, der kombinierte Audioanschluss und der SD-Kartenleser.

Mobilität

Vergleichsweise schmal ist das Acer Aspire VN7-791G-73D1 für ein 17 Zoll Notebook mit der entsprechenden Hardware. Der portable Rechner ist trotz des Blu-ray Laufwerks und der starken Technik mit 25,4 mm sehr schmal und flacht nach vorne hin auch weiter ab.

Auch das Gewicht von nur 3 kg ist für ein Notebook dieser Kategorie einn guter Wert, was die Transportmöglichkeiten nochmals erhöht.
Ein 17 Zoll Multimediagerät unter 3 kg ist alternativ das MSI GE72-2QFi7W16SR21BW, welches mit einem Quad-Core aus der Broadwell-Baureihe versehen ist.

Eine anwendungsabhänige Laufzeit von bis zu 4 Stunden bringt der 3 Zellen Li-Ionen Akku des Aspire VN7-791G-73D1, was zwar kein sonderlich hoher Wert ist, aber in Relation zu anderen Geräten dieser Klasse ist es eine akzeptabler Leistung.

zum Anbieter*

Technische Daten des Acer Aspire VN7-791G-73D1

Spezifikation des Acer Aspire VN7-791G-73D1

  • Prozessor: Intel®Core TM i7-4720HQ (2,6 GHz/bis 3,6 GHz), 4 Kerne, 6 MB Cache
  • Grafikchip: nVIDIA® Geforce® GTX 960M (2 GB GDDR5 )
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 RAM, (2x 8 GB), 1600 MHz
  • Festplattenspeicher: 256 GB SSD + 1000 GB HDD (5400 U/min)

Ausstattung des Acer Aspire VN7-791G-73D1

  • Optisches Laufwerk: Blu-Ray Laufwerk
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), Full-HD (1920×1080), matt, 16:9, IPS
  • Audio: 4 Stereo-Lautsprecher
  • Akku: 3 Zellen Li-Ionen, bis 4 Stunden
  • Betriebssystem: Windows 10 Home (64-Bit)
  • Webcam: HD-Webcam, 1.3 MP, 30 fps

Anschlüsse des Acer Aspire VN7-791G-73D1

  • HDMI®
  • Audio-Anschlüsse: 1x-Kopfhörer/1x Mikrofon
  • USB: 2x USB 3.0, 2 USB 2.0
  • Card Reader: SD Card-Reader (3-in-1)
  • WLAN: 802.11 ac/a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • LAN: 10/100/1000 Mbit/s

Maße/Gewicht/Farbe des Acer Aspire VN7-791G-73D1

  • Maße: 423 x 293 x 25,4 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 3  kg
  • Farbe: schwarz

Acer Aspire VN7-791G-73D1

8.4

Leistung

8.4/10

Ausstattung

8.5/10

Design

8.5/10

Mobilität

8.4/10

Preis/Leistung

8.4/10

Pros

  • sehr flach und leicht
  • sehr gute Aussstattung