Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T

209

Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T Test

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 3355H (2,1 GHz / bis 3,7 GHz)
  • GPU: AMD Radeon RX 560 (4 GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), Full-HD (1920×1080)

 

jetzt bei Amazon*

 

Das Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T ist eine Alternative mit AMD-Komponenten.
Verbaut sind der Ryzen 5 3355H von AMD mit vier Kernen und einer Maximalgeschwindigkeit von 3,7 GHz. Dabei ist eine Radeon RX 560 als Grafikkarte sowie 8 GB RAM und eine 512 GB große M.2 PCIe SSD.
In Full-HD zeigt das 17 Zoll Gaming Notebooks seine Inhalte, zudem wird es mit Windows 10 Home als System betrieben.

Leistung

Prozessor

Viele Gamer arbeiten an Stelle eines AMD-Prozessors mit einem Intel Core-i5 bzw. Core-i7, je nach Preislage. Außerdem setzen viele auf die Grafikkarte von NVIDIA, aber auch hier bekommen wir ein Modell aus dem Hause AMD.
Das Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T nutzt einen AMD Ryzen 5 3355H, der vier Kerne aufweist und einen 4 MB Cache aufweist.
Gestartet wird hier bei einer Basisfrequenz von 2,1 GHz, im Boost erreicht der Prozessor bis zu 3,7 GHz.

Um die Leistung mit anderen Laptops vergleichen zu können, hier einige Benchmarks.
Die CPU im Vergleich zum Intel Core i5-9300H: Taktfrequenzen, sowohl in der Basis, wie auch im Boost, sind bei Intel höher. Der i5-9300H startet bei 2,4 GHz und geht auf bis zu 4,1 GHz hoch.
Ebenfalls beim L3-Cache gibt es weniger beim AMD-Prozessor. Hier gibt es nur 4 MB, wobei Intel bei seinem Modell gleich das Doppelte mit 8 MB bereitstellt.

Grafikkarte

Bei der Grafikkarte handelt es sich um die AMD Radeon RX 560 samt eines 4 GB Videospeichers. Die GPU des 17 Zoll Gaming Notebooks taktet von 1175 MHz bis 1275 MHz.

Bei der Grafikkarte nehme ich die Geforce GTX 1650 mit 4 GB Videospeicher als Vergleichsmodell, da diese in anderen Gaming-Notebooks dieser Preisklasse aktuell verbaut wird.
Hierzu ein Video:

Video von „TechEpiphany“

 
Man sieht, dass die zwei Jahre ältere (Jahrgang 2017) Grafikkarte von AMD schwächer abschneidet, als die moderne GTX 1650.Wer es etwas günstiger haben möchte und die besagten Komponenten von Intel sowie AMD haben möchte, der kann sich beispielsweise das HP Pavilion 17-cd0222ng anschauen. Diesen Rechner gibt es aktuell unter 1000 Euro zu haben und arbeitet außerdem mit einem 16 GB RAM Arbeitsspeicher.

RAM und Festplatte

Zum Arbeitsspeicher des Asus TUF Gaming FX705DY: Dieser besteht aus einem 8 GB RAM Modul der DDR4-Reihe mit 2400 MHz. Zwei Steckplätze sind vorhanden, die Erweiterung geht bis 32 GB RAM.

Als Festplatte wird eine schnelle M.2 SSD mit PCIe-Schnittstelle verwendet. Die Speicherkapazität liegt bei 512 GB.

Mehr Leistung bekommst du beispielsweise beim Acer Nitro 5 AN517-51-70U7 für einen kleinen Aufpreis. Dieses 17 Zoll Gaming-Notebook arbeitet mit einem mordernen Core-i7 Hexa-Core mit sechs Kernen und einer maximalen Taktfrequenz bis 4,5 GHz. Die Grafikkarte ist hier eine GTX 1650, die in dieser Preisklasse häufiger verwendet wird. Die Besonderheit ist neben dem schnellen Prozessor noch das 144 Hz Full-HD Display für schnelle Bildwiederholungsraten.
Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T Test

Ausstattung

Farben werden dank des IPS-Panels des 17 Zoll Bildschirms realitätsnah und mit einem weiten Betrachtungswinkel dargestellt. Die Auflösung des matten Display liegt im Full-HD Bereich bei 1920×1080 Pixeln.
Weitere Ausstattungsmerkmale sind die beiden Lautsprecher für den Stereo-Sound sowie die HD-Webcam mit 720p in der Auflösung.

Design

Eine gebürstete Metalloptik und rote Akzente verleihen Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T  seine Gamingoptik.
Rot beleuchtet sind das Asus-Logo auf der Displayabdeckung sowie die Tastatur samt Nummernblock.

Die Anschlüsse des mobilen Rechners sind zwei USB 3.1 Schnittstellen (Gen.1), ein Anschluss mit USB 2.0 Standard, LAN, der kombinierte Audioanschluss sowie der HDMI-Port.
Mit fehlt hier der Typ-C Anschluss, außerdem gibt es keinen SD-Kartenleser.
AC-WLAN und Bluetooth gehören ebenfalls zu den Anschlüssen des Laptops.
Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T Test

Mobilität

Der 4 Zellen Akku schafft in Tests zwischen 3,5 bis 4 Stunden in der Laufzeit, was für eine 17 Zoll Notebook dieser Klasse in Ordnung ist.

Auf die Waage bringt er nur 2,7 Kilogramm, die Kantenhöhe ist mit 2,76 cm noch akzeptabel.

jetzt bei Amazon*

 

Details zum Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T

Leistung

  • Prozessor: AMD Ryzen 5 3355H (2,1 GHz / bis 3,7 GHz)
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 560 (4 GB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM
  • Festplatten: 512 SSD (PCIe)

Ausstattung

  • Display: 17 Zoll, Full-HD (1920×1080)
  • Sound: 2 Lautsprecher
  • Tastaturbeleuchtung

Anschlüsse

  • 2x USB 3.1
  • 1x USB 2.0
  • HDMI
  • Kopfhörer/Mikrofon
  • RJ45 LAN
  • AC-WLAN
  • Bluetooth

Mobilität

  • Gewicht: ca. 2,7 Kg
  • Maße: 399 x 279 x 2,76 mm
  • Akku:  4 Zellen Li-Ion (bis 5 Stunden)

Asus TUF Gaming FX705DY-AU017T

8.3

Leistung

8.4/10

Ausstattung

8.5/10

Design

8.5/10

Mobilität

7.9/10

Preis/Leistung

8.3/10