Toshiba Satellite C70D-B-313

2881

Toshiba Satellite C70D-B-313

  • Prozessor: AMD® E1-6010 (1,35 GHz)
  • Grafikkarte: AMD® Radeon R2
  • Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3L RAM
  • Festplatte: 750 GB HDD
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), HD+ (1600×900)

zum Anbieter*

Testbericht zumToshiba Satellite C70D-B-313

Dieses Einsteiger-Notebook ist aktuell deutlich unter 500 Euro zu haben ud es hört auf den Namen Toshiba Satellite C70D-B-313. Es hat einen Dual-Core von AMD mit 1,35 GHz Taktung und als Grafikchip ist die Radeon R2 mit von der Partie. 4 GB RAM und eine 750 GB HDD-Festplatte sind auch dabei. Das weiße Notebook hat ein HD+ Display und ein SuperMulti DVD-Laufwerk. Weiteres zu diesem 2,7 kg schweren 17 Zoll Notebook hier im Test.

Leistung

Das 17 Zoll Notebook von Toshiba wird von einem AMD 2-Kern Prozessor angetrieben und hat eine Taktung von 1,35 GHz. Der Level 2 Cache des AMD E1-6010 beträgt 1 MB, eine höhere Taktung mit Boost-Option gibt es leider nicht und zwei Threads lassen sich zur selben Zeit bearbeiten. Hierbei verbraucht die CPU des Toshiba Satellite C70D-B-313 maximal 10 Watt. Der AMD-Prozessor basiert auf der Puma+ Architektur und ihm liegt die 28nm Herstellungstechnologie zugrunde. Einen vergleichsweise leistungsfähigeren Prozessor hat man alternativ beim Aspire ES1-711-C9YP von Acer.
Dem Einsteriger-Notebook liegt der integrierte Grafikchip Radeon R2 bereit, mit einer Taktung von 260 MHz bis 350 MHz und einer DirectX 11.2-Unterstützung.

Dem Toshiba Satellite C70D-B-313 steht ein Arbeitsspeicher mit einer Größe von 4 GB RAM bereit, welcher eine Taktung von 1600 MHz hat und die DDR3L-Technologie mitbringt. Ein von insgesamt zwei Modulen ist verbaut und es können bis zu 16 GB RAM verbaut werden, was aber angesichts der restlichen Leistungskomponenten nur wenige in Betracht ziehen werden

Eine Festplattenkapazität von 750 GB gibt es mit dem HDD-Speicher und das mit 5400 Umdrehungen die Minute. Eine großer Festplatte bietet das Toshiba Satellite C70D-B-307 mit 1000 GB Speicherplatz.

Insgesamt bekommt man von dem Dual-Core Prozessor des Satellite C70D-B-313 keine allzu hohe Performance und es reicht für normale Officeaufgaben und Onlineanwendungen.
Toshiba Satellite C70D-B-313
zum Anbieter*

Ausstattung

Als Display gibt es mit dem Toshiba Satellite C70D-B-313 einen 17 Zoll TFT-Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 16:9 Seitenverhältnis. Die Auflösung von 1600x 900 Pixeln ist im HD+ Bereich und die Art des Displays ist ein Glare-Typ, also eine glänzende Oberfläche. Im Rahmen des Bilschirms ist oben noch eine HD-Webcam verbaut

Der Sound wird hier beim Notebook von zwei Stere-Lautsprechern angeboten, die zusätzlich mit DTS Sound verstärkt wurden.

Für die Unterhaltung gibt es ein SuperMulti DVD-Laufwerk mit Double-Layer Funktion.
Weiterhin wurde auch bei diesem Laptop Windows 8.1 als Betriebssystem ausgewählt.

Design

Der Deckel ist weiß und hat eine Poren-Musterung, das Toshiba-Logo ist links unten.
Oben an der Innenseite liegt zwischen den beiden Bildschirmscharnieren das Audiosystem mit den beiden Stereo-Lautsprechern inklusive DTS Sound.
Am rechten Seitenrand des Toshiba Satellite C70D-B-313 ist das Kensington-Lock, um das Notebook vor Diebstahl besser schützen zu können und das Netzteil kann am Stromanschluss angeschlossen werden. Eine USB 2.0 Schnittstelle und das SuperMulti DVD-Laufwerk sind auch links verbaut.
Die weiße Chiclet-Tastatur hat einen Ziffernblock und hat keine Umrahmung. Die Handballenflächen sind leicht angehoben, so wird ergonomisches Schreiben unterstützt.
Rechts am Notebook von Toshiba liegen die Lüftungsschlitzer für die Kühlung, weiter die beiden Videoausgänge bestehend aus einem VGA-Port und dem HDMI-Port.
Dazu noch der Netzwerkanschluss, eine USB 3.0- und eine USB 2.0 Schnittstelle und je ein Anschluss für Mikrofon und Kopfhörer. Vorne befindet sich der SD-Kartenleser.
Ein alternatives Notebook in Weiß aus der Einster-Klasse ist das Asus F751MA-TY231H.

Mobilität

Der Akku ist ein 4 Zellen Lithium-Ion und bringt dem Toshiba Satellite C70D-B-313 eine maximale Laufzeit von 5 Stunden.
Das Gerät von Toshiba wiegt 2,7 kg und hat eine Bauhöhe im Bereich von 33,7 mm.
Für einen drahtlosen Internetempfang liegt der WLAN-Anschluss mit 802.11 b/g/n-Protokoll vor, weiterhin wird beim Satellite C70D Bluetooth 4.0 unterstützt.

zum Anbieter*

Technische Daten des Toshiba Satellite C70D-B-313

Spezifikation des Toshiba Satellite C70D-B-313

  • Prozessor: AMD® E1-6010 (1,35 GHz), 2 Kerne
  • Grafikchip: AMD® Radeon R2
  • Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3L RAM, 1600 MHz
  • Festplattenspeicher: 750 GB HDD (5400 U/min)

Ausstattung des Toshiba Satellite C70D-B-313

  • Optisches Laufwerk:  DVD SuperMulti DL
  • Display: 43,9 cm (17.3’’),HD+ (1600×900), glare, LED Backlight
  • Audio: 2 Stereo Lautsprecher, DTS® Sound
  • Akku: 4 Zellen Li-Ion, 5 Stunden
  • Betriebssystem: Microsoft® Windows ® 8.1 (64-Bit)
  • Webcam: HD-Webcam

Anschlüsse des Toshiba Satellite C70D-B-313

  • HDMI®
  • VGA
  • Audio-Anschlüsse: 1x Lautsprecher-Kopfhörer Line-out, 1x Mikrofon Line-in Kombo
  • USB: 1x USB 3.0, 2x USB2.0
  • Card Reader: SD Card-Reader
  • WLAN: 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • LAN: 10/100/1000 Mbit/s

Maße/Gewicht/Farbe des Toshiba Satellite C70D-B-313

  • Maße: 413 x 268 x 29-33,7 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Farbe: schwarz

Toshiba Satellite C70D-B-313

8.3

Leistung

8.2/10

Ausstattung

8.4/10

Design

8.3/10

Mobilität

8.2/10

Preis/Leistung

8.3/10