Asus ROG G751JY-T7330T – 17 Zoll Gaming Notebook

4793

Asus ROG G751JY-T7330T Gaming Notebook

  • Prozessor: Intel®Core TM i7-4720HQ (2,6 GHz/bis 3,6 GHz)
  • Grafikkarte: nVIDIA® Geforce® GTX 980M (4 GB )
  • Arbeitsspeicher: 32 GB DDR3 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD + 1000 GB HDD
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), Full-HD (1920×1080), IPS

zum Anbieter*

Testbericht zum Asus ROG G751JY-T7330T

Aus der aktuelle ROG-Reihe von Asus sollte diese 17 Zoll Notebook zu den Top-Performern zählen, den es ist nicht nur mit sehr starken Leistungskomponenten ausgestattet, sondern hat auch im Entertainmentbereich einiges zu bieten. Mit dabei beim Asus ROG G751JY-T7330T ist ein Core i7-4720HQ von Intel, der mit einen 4-Kernen eine Taktung von bis zu 3,6 GHz abrufen kann. Die GeForce GTX 980M hat für moderne Spiele genug Power mit dem Videospeicher von 4 GB und der Arbeitsspeicher ist auch für ein 17 Zoll Gaming Notebook mit 32 GB DDR3 RAM sehr gut ausgestattet. Der Festplattenspeicher besteht aus einer 256 GB SSD und einer HDD-Festplatte mit 1 Terabyte. Das Display mit Full-HD Auflösung bietet ein hochauflösendes Bild, das Soundsystem liefert eine 2.1 Konfiguration mit integriertem Subwoofer und auch Blu-ray Discs können mit dem Laufwerk des Asus ROG G751JY-T7330T abgespielt werden. Mehr zu diesem Gaming Notebook mit hochwertiger Multimediaausstattung hier im Test.

Leistung

Asus ROG G751JY-T7330T 17 Zoll Gaming Notebook
Auf der vierten Generation mit Haswell-Architektur basiert der Quad-Core von Intel, der in diesem 17 Zoll Gaming-Notebook verbaut ist. Der Intel Core  i7-4720HQ hat einen Level 3 Cache von 6 MB und schafft dank der Hyper-Threading-Technologie eine gleichzeitige Bearbeitung von bis zu 8 Threads mit seinen 4-Kernen.
Die Basistaktung hat einen Wert von 2,6 GHz und durch den TurboBoost-Modus kann der Asus ROG G751JY-T7330T auf bis zu 3,6 GHz beschleunigen. Die maximale Verlustleistung (TDP) der CPU liegt bei 47 Watt.
An Bord in dem i7-Prozessor ist der integrierte HD Graphics 4600 Grafikchip, der ebenfalls auf der Haswell-Bauweise von Intel basiert. Diese GPU hat einen geteilten Videospeicher von bis zu 1,7 GHz, taktet zwischen 400 MHz bis 1,2 GHz im Boost und unterstützt DirectX 11.2/12. Für den in diesem 17 Zoll Notebooks verbauten HDMI-Port kann eine maximale Auflösung von 3840×2160 bei 60 Hz angezeigt werden und bis zu drei Bildschirme werden unterstützt. Der Grafikchip des i7-4720HQ Prozessors erlaubt dem Asus ROG G751JY-T7330T auch die Unterstützung von Wireless Display und OpenGL 4.3.

Als Hauptgrafikkarte ist in diesem 17 Zoll Notebook von Asus eine NVIDIA GeForce GTX 980M dabei, die für die Grafikpower des Gamers aus der ROG-Reihe sorgt. Angeboten werden hier ein dedizierter Videospeicher in Höhe von 4 GB GDDR5 und eine Taktung, die zwischen 1038 MHz und 1127 MHz durch den Boost liegen.
Mit der GTX 980M kommen Features wie: CUDA, NVIDIA Optimus, der GPU Boost 2.0 und ShadowPlay. Auch moderne Spieletitel mit einer anspruchsvollen Grafik können von der GeForce GTX 980M bewältigt werden und auch in einer hohen Qualität gespielt werden.

Dem Asus ROG G751JY-T7330T steht ein Arbeitsspeicher von satten 32 GB DDR3 RAM mit 1600 MHZ zur Verfügung. Zwar kann der RAM-Speicher des 17 Zoll Laptop nicht erweitert werden, aber 32 GB sollten auch für sehr anspruchsvolle Aufgaben und Multitasking völlig ausreichen.

Gut ausgestattet ist der portable Rechner auch mit dem Hybrid-Festplattenspeicher. Hier bekommt der Nutzer des Asus ROG G751JY-T7330T eine SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 256 GB, die zudem auch schnelle Bootzeiten des Betriebssystem beisteuert. Für mehr Platz sorgt die HDD mit ihren 1000 GB an Speicher und einer guten Geschwindigkeit von 7200 Umdrehungen die Minute. So erhält der Nutzer des ROG-Notebooks einen Gesamtspeicher von 1256 GB. Sollte man ein ähnliches Gerät mit vergleichbarer Leistung suchen, das aber einen noch höhreren Festplattenspeicher aufweist, kann man sich alternativ das Asus ROG G751JY-T7331T anschauen. Dieses besitzt zwar „nur“ eine 16 GB RAM Arbeitsspeicher, bietet aber eine SSD-Festplatte mit 512 GB. Einen Arbeitsspeicher von 64 GB DDR4 RAM wird beim neuen Acer Predator 17 G9-791-79HR geboten, einem Gamer mit Skylake CPU und Ultra-HD Display.

Einen leistungsstärkeren gibt es hier im Test nur noch mit dem Schenker XMG U705-4UZ, der einen i7-4790K Prozessor bis 4,4 GHz vorweist und eine GTX 980M mit 8 GB besitzt, aber auch nur zu einem entsprechenden Aufpreis zu haben ist. Anders zum Schenker Notebook, bietet das hier präsentierte Asus ROG G751JY-T7330T aber zusätzlich über ein Blu-ray Laufwerk und Windows 10 als vorinstalliertes Betriebssystem.

zum Anbieter*

Ausstattung

Scharfte Bilder in Full-HD Qualität erzeugt der 17 Zoll LCD Bildschirm mit LED-Backlight und einer Auflösung von 1920×1080. Der 16:9 Widescreen bietet dem Betrachtet durch sein verbautes IPS-Panel zudem einen weiten Betrachtungswinkel und eine starke Farbdarstellung. Auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen bietet das Asus ROG G751JY-T7330T ein gutes Bild, da es mit einer matten Displayoberfläche versehen ist. Eine HD-Webcam ist mit Rahmen des Displays verbaut.

Bassintensiv ist der Sound des 2.1 Audiosystem, denn hier wirken nicht nur zwei Lautsprecher mit, sondern auch ein integrierter Subwoofer ist verbaut. Zudem mit der SonicMaster Technologie von Asus und einem DTS 5.1 Support kann eine hochwertige Akustik mit diesem mobilen Computer erzeugt werden.

Passend zum hochauflösenden Display und dem 2.1 Sound, hat das Asus ROG G751JY-T7330T ein Blu-ray Combo Laufwerk an Bord. Diese optische Laufwerk erlaubt es dem 17 Zoll Gaming Notebook auch Blu-rays abzuspielen und DVDs, wie auch CDs abzuspielen.

Das Betriebssystem ist das neue Windows 10 Home mit 64-Bit.
Asus ROG G751JY-T7330T 17 Zoll Gaming Notebook

Design

Den Anspruchen eines Gamers wird auch die Optik des Laptop gerecht. Das stilische ROG Design macht sich schon am Deckel des Asus ROG G751JY-T7330T bemerkbar. Hier ist neben der schwarzen Oberfläche mit Gummi-Haptik noch ein Element mit gebürstetem Aluminium vorhanden, das sowohl den Asus-Schriftzug, als auch das ROG (Republic of Gamers) Logo trägt. Auch die großen Lüftungsschlitze an der Rückseite erinntern an einen Sportwagen und mit der roten Bemalung wirkt das Notebook zusätzlich agressiv.

Die Innenseite bietet eine ebenen Fläche, daher ist die Tastatur nicht eingerahmt und die Handballenflächen auch nicht angehoben.
Die Tastatur hat eine rote Hintergrundbeleuchtung und einen Nummernblock, dazu ist die Leertaste speziell für die Bedienung der WASD-Tasten angepasst. Weiterhin verfügt das Asus ROG G751JY-T7330T für einige Zusatztasten für Steam, Videoaufnahmen und weiteren belegbaren Tasten.

Auch Anschlussmöglichkeiten gibt es beim ROG-Gamer reichlich.
Am linken Seitenrand befinden sich das Kensington-Lock, zwei USB 3.0 Schnittstellen, das Blu-ray Laufwerk und der 3-in-1 SD-Kartenleser.
Rechts finden wir den Stromanschluss für das mitgeleiferte Netzteil, den VGA-Videoausgang und den RJ45 Gigabit-Netzwerkanschluss. Darüber hinaus bietet das 17 Zoll Notebook einen HDMI-Port, Thunderbolt-Anschluss, zwei weitere USB 3.0 Schnittstellen und die drei Audioanschlüsse, darunter jeweils einer für Mirkfon und Kopfhörer.

Mobilität

Der 8 Zellen Li-Ion Akku schafft eine Laufzeit ohne Stromanschluss von bis zu 3 Stunden, was zwar kein sonderlich hoher Wert ist, aber für ein Notebook mit entsprechender Ausstattung auch kein Einzelfall ist.
Die Bauhöhe von beträgt 43 mm und beim Gewicht kommen wir beim Asus ROG G751JY-T7330T auf insgesamt 4,5 kg. Leichter unterwegs ist man zum Beispiel mit dem Gaming-Notebook MSI GE72-2QFi7W16SR21BW, das unter 3 kg wiegt und auch noch mit dem neuen Broadwell-Quad-Core ausgestattet ist.

Um externe Geräte auch ohne Kabel mit dem Rechner zu verbinden, werden hier auch Bluetooth 4.0 und Wireless Display unterstützt. Der WLAN-Anschluss ist mit dem schnellen 802.11 AC-Protokoll möglich.

Fazit

Leistungstechnisch kann ist man beim Asus ROG G751JY-T7330T gut aufgehoben und auch im Bereich Unterhaltung /Multimedia hat der 17 Zoll Laptop viel zu bieten. Das Aluminium-Design ist gerade für Spieler durch seine Formen und Farben ansprechend, und auch die Tastatur ist entsprechend für Spiele ausgerichtet. Sehr mobil ist der Gamer aus der ROG Reihe nicht, mit seinem hohen Gewicht und der recht niedrigen Akkulaufzeit ist es kein Alltags-Rechner für unterwegs. Aber dafür ist des 17 Zoll Notebook auch nicht vorgesehen und besticht durch das, was es verspricht und das ist eine starke Performance.

zum Anbieter*

Technische Daten des Asus ROG G751JY-T7330T

Spezifikation des Asus ROG G751JY-T7330T

  • Prozessor: Intel®Core TM i7-4720HQ (2,6 GHz/bis 3,6 GHz)
  • Grafikchip: nVIDIA® Geforce® GTX 980M (4 GB )
  • Arbeitsspeicher: 32 GB DDR3 RAM, 1600 MHz
  • Festplattenspeicher: 256 GB SSD + 1000 GB HDD (7200 U/min)

Ausstattung des Asus ROG G751JY-T7330T

  • Optisches Laufwerk: 6x Blu-Ray read Combo
  • Display: 43,9 cm (17.3’’), Full-HD (1920×1080), matt, 16:9, IPS
  • Audio:2.1 Sound, DTS® 5.1 Support
  • Akku: 8 Zellen Li-Ionen
  • Betriebssystem: Windows 10 Home (64-Bit)
  • Webcam: HD-Webcam

Anschlüsse des Asus ROG G751JY-T7330T

  • HDMI®
  • VGA
  • Thunderbolt
  • Audio-Anschlüsse: 1x-Kopfhörer/1x Mikrofon
  • USB: 4x USB 3.0
  • Card Reader: SD Card-Reader (3-in-1)
  • WLAN: 802.11 ac/a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • LAN: 10/100/1000 Mbit/s

Maße/Gewicht/Farbe des Asus ROG G751JY-T7330T

  • Maße: 416 x 318 x 23-43 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 4,5 kg
  • Farbe: schwarz/mit roten Elementen
  • Material: Aluminium

Asus ROG G751JY-T7330T

8.4

Leistung

8.7/10

Ausstattung

8.6/10

Design

8.5/10

Mobilität

7.8/10

Preis/Leistung

8.5/10

Pros

  • gute Leistung
  • starke Ausstattung

Cons

  • Mobilität